Samsung Galaxy Note 3

Samsung Galaxy Note 3 Zusammenfassung

Das Samsung Galaxy Note 3 Smartphone wurde im September 2013 eingeführt. Das Telefon wird mit einem 5,70-Zoll-Touchscreen-Display mit einer Auflösung von 1080×1920 Pixel geliefert.

Samsung Galaxy Note 3 wird von einem 1,9 GHz Octa-Core-Prozessor angetrieben. Es wird mit 3 GB RAM geliefert. Man findet einen günstigen Preis durch einen Preisvergleich Samsung Galaxy Note 3, somit spart man viel Geld, wenn man keinen besonderen Wert auf ein neueste Model von Samsung legt.

Das Samsung Galaxy Note 3 läuft mit Android 4.3 und wird von einem 3.200mAh Wechselakku angetrieben.

Was die Kameras betrifft, so ist die Samsung Galaxy Note 3 auf den Rückteilen eine 13-Megapixel-Kamera. Auf der Vorderseite befindet sich eine 2-Megapixel-Kamera für Selbstauslöser.

Samsung Galaxy Note 3 basiert auf Android 4.3 und verfügt über 32 GB eingebauten Speicher, der über eine microSD-Karte (bis zu 64 GB) erweitert werden kann. Das Samsung Galaxy Note 3 ist ein einzelnes SIM (GSM) Smartphone, das eine Micro-SIM-Karte akzeptiert.

Die Konnektivitätsoptionen des Samsung Galaxy Note 3 beinhalten Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, GPS, Bluetooth v4.00, NFC, Infrarot, 3G und 4G. Zu den Sensoren am Telefon gehören Beschleunigungssensor, Umgebungslichtsensor, Barometer, Gyroskop, Näherungssensor und Kompass/Magnetometer.

Die Samsung Galaxy Note 3 misst 151,20 x 79,20 x 8,30 mm (Höhe x Breite x Dicke) und wiegt 168,00 Gramm. Es wurde in den Farben Jet Black, Classic White und Blush Pink eingeführt.

Samsung Note 3

Tester-Meinung

Das Wichtigste, was beim Kauf eines Smartphones beachtet werden muss, ist seine Hardware. Ein Smartphone sollte im Hinblick darauf bewertet werden, wie leistungsfähig seine Hardware ist. Alles andere ist zweitrangig. Dieses Telefon ist auch nach 11 Monaten nach der Markteinführung das Beste. Das Telefon ist leistungsstark, schlank, elegant oder Sie können sagen, es ist ein echtes Business Class Telefon mit allen Funktionen eines Tabletts oder Laptops. Der Full HD Super AMOLED Bildschirm ist einfach erstaunlich, die Leistung des Telefons ist so flüssig. Mit dieser starken Hardware erhalten Sie eine Reihe von Funktionen, die wirklich nützlich sind. Habe einfach ein paar Hände an diesem Telefon…… du wirst das sicher lieben.

Über Samsung

1969 als Samsung Electric Industries, Suwon, Südkorea, gegründet, stellt Samsung Electronics heute alles her, von Fernsehern bis hin zu Halbleitern. Es veröffentlichte sein erstes Android-Smartphone im Jahr 2009 und kann mit der Einführung des ersten Android-Tabletts bereits im Jahr 2010 gutgeschrieben werden. Das Unternehmen gehört zu den größten Anbietern auf dem Smartphone-Markt der Welt. Das Unternehmen hat kürzlich Smartphones mit dem Tizen-Betriebssystem als Alternative zu seinen Android-basierten Smartphones entwickelt.